Veranstaltungen

 

Pauschalreisen 

Städtereisen, Aktivurlaub, Kurzurlaub in ThüringenRomantik ReisenWellness,  Wochenendreisen, Valentinstag, OsternPfingstreise, Himmelfahrts-ausflug, Weihnachten, Silvesterreise, Last Minute, Luxus Pur, Hotel Thüringen

Tags 

Thüringen, Rennsteig, Wandern, Pauschalreise, UrlaubsregionWald, Zwergenpark, Goethewanderweg, Weimar, Rezepte, Bauerngeneral, Meeresaquarium, Radwandern, Bücher, Video, Karte Thüringen, Erfurt, Thüringer Kloß, Karpfenpfeiffer, Sehenswürdigkeiten, Sagen, Übernachten, Veranstaltungen, Forum

Social Media 
Folgen Sie uns auf Facebook oder empfehlen Sie uns weiter.
Hinweis 

Diese Internetseite ist optimiert für den Mozilla Firefox Browser. Um Darstellungsprobleme zu vermeiden und alle Funktionen nutzen zu können:

 

 Mozilla Firefox kostenloser Download

kostenloser Download

Rathaus Zeulenroda
Rathaus Zeulenroda

Zeulenroda-Triebes in Thüringen

 

Stadt auf der Höhe

 

Etwa im 9. Jahrhundert begannen die Sorben, das Gebiet um das heutige Zeulenroda-Triebes zu besiedeln. Zuvor war die Region lediglich Durchzugsgebiet. 1325 wurde der durch die Vögte von Weida gegründete Ort erstmals urkundlich als Zu Ulenrode erwähnt. Triebes wurde bereits 1209 erstmals als Tributz erwähnt.

 

Touristische Anziehungspunkte sind die Talsperre Zeulenroda, das klassizistische Rathaus des Stadtteils Zeulenroda und das Winkelmannsche Haus aus dem Jahre 1617 im Stadtteil Triebes. Zum 1. Februar 2006 erfolgte die kommunalrechtliche Fusion von Triebes und Zeulenroda zu Zeulenroda-Triebes.

 

Kreuzkirche Zeulenroda
Kreuzkirche

Das Stadtbild wird vom sehenswerten Rathaus im klassizistischen Stil geprägt.

Auf dem Turm des Rathauses befindet sich eine Themis-Statue, der griechischen Göttin der Gerechtigkeit, die von den Einheimischen Gette genannt wird. Vor dem Rathaus befindet sich auf dem Marktplatz der Karpfenpfeifer-Brunnen, der auf den Spitznamen der Zeulenrodaer Bürger "Karpfenpfeifer" hinweist.

 

Einen Besuch sind auch das Tropenbad Waikiki, das Städtische Museum, das Winkelmannsche Haus in Triebes, das Wildgehege und die Talsperre an der Weida wert.

 

Zahlreiche Wanderwege, darunter ein Planetenwanderweg und der vom Deutschen Wanderverband als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnete Rundweg um die Talsperre, laden zum Erkunden der Umgebung ein.

 

Karpfenpfeiffer Zeulenroda
Karpfenpfeiffer

Karpfenpfeiferlegende

Nach einer Legende mussten einmal Zeulenrodaer den fürstlichen Herren in Greiz helfen, den Schlossteich abzufischen. Zum Lohn wurden sie am Abend zum Karpfenessen eingeladen. Da aber die Greizer Karpfen wegen der verschmutzten Teiche nach Schlamm schmeckten und sie den Zeulenrodaern, die für ihre guten Karpfen aus den eigenen Teichen bekannt waren, nicht mundeten, machte einer von ihnen seinem Unmut Luft. Er stand auf und rief: "Wir pfeifen auf eure Karpfen!" Seit diesem Tage tragen die Zeulenrodaer Bürger den Spitznamen "Karpfenpfeifer".

  Sehen und erleben

Städtisches Museum | Rathaus | Markt | Karpfenpfeifer-Brunnen | Tropenbad Waikiki | Winkelmannsches Haus | Tiergehege | Talsperre mit Staumauer

  Feste feiern

Europäisches Hulafestival | Stadtfest | Karpfenpfeiferfest | Kabarettveranstaltungen

  Wandern & erholen

Planetenwanderweg

Rundweg um die Talsperre

  Wetter und Routenplaner

WetterOnline
Das Wetter für
Zeulenroda

  In der Umgebung finden Sie...

Auma | Triptis | Schleiz | Kleinwolschendorf | Langenwolschendorf | Langenwetzendorf | Greiz | Hohenleuben | Weida | Gera

  Kommentare
nach oben

© das-thueringen.de - Zeulenroda-Triebes - Thüringen